Häufig gestellte Fragen /

FAQ

Im folgenden Fragenkatalog finden Sie Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden:

Allgemeines

Abhängig vom Sortiment und der Ware liefern wir grundsätzlich in jedes Land der Welt. Hierbei greifen wir auf viele unterschiedliche Dienstleister zurück und uns stehen diverse Versandmöglichkeiten mit unterschiedlichen Laufzeiten zur Verfügung. Wir arbeiten hier z.b. mit DHL, Hermes, DPD, UPS, DHL Express, Deutsche Post, USPS und verschiedenen Speditionen zusammen. Wir exportieren also auch in Ländern außerhalb der EU und beliefern Kunden in allen Teilen der Welt.
Wir senden Ihnen mit dem Versand der Ware eine automatisierte E-Mail, in der Sie Ihre Rechnung erhalten. Der Absender der Nachricht lautet kundenservice@erhard-trading.de. Der Betreff der Nachricht die Ihre Rechnung enthält lautet: "Ware mit der Auftragsnummer: XXXXXXX ist unterwegs! Vielen Dank für Ihren Einkauf.".
Für Drittfirmen erbringen wir auf Anfrage Verpackungs- und Versanddienstleistungen, Umverpackungs-, Lagerungs- und Konfektionieraufträge. Wir bieten Ihnen günstige Versandkonditionen für Großaufträge. Wir übernehmen z.B. das Versenden von Weihachts- oder Ostergeschenken an Ihre Kunden, inkl. Adressierung, Verpackung, Versand. Alles aus einer Hand und zum Festpreis. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter: +49 (0) 9287 9789690

Bestellung / Lieferung

Eine Barzahlung vor Ort ist leider nicht möglich. Sobald der Artikel jedoch vorher bezahlt wurde, können Sie Ihre Ihre Bestellung auch persönlich bei uns abholen. Dies geht in der Regel auch kurzfristig innerhalb weniger Stunden.
Bitte nehmen Sie hierfür unbedingt vorher telefonisch Kontakt zu uns auf: (0)9287 9789690
Ohne vorherige Kontaktaufnahme kann keine Abholung erfolgen!
Alle Bestellungen innerhalb Deutschlands verlassen in der Regel innerhalb von 24h unser Lager. Die Standard Laufzeit für DHL Pakete beträgt dann ebenfalls 24h (>98% aller Pakete erreichen diese Laufzeit). Normalerweise erfolgt die Zustellung innerhalb Deutschlands also innerhalb von 48 Stunden nach Bestellung. Zu Stoßzeiten und in Einzelfällen kann die Bearbeitungszeit bei uns, aber auch die Laufzeit bei DHL sich um wenige Tage erhöhen.
Bitte nehmen Sie umgehend Kontakt mit uns auf. Nur so erfahren wir, dass es Probleme mit der Lieferung gibt. Wir nehmen dann umgehend Kontakt zum Versand-Dienstleister auf um den Verbleib Ihrer Sendung zu klären. Sollte das Paket beschädigt worden oder verloren gegangen sein, müssen Sie keinen Nachforschungsauftrag abwarten. Wir senden Ihnen die Ware auch gerne direkt ein zweites Mal zu, wenn diese noch vorrätig ist.
Es tut uns leid, dass Sie Ihre Bestellung bisher nicht erhalten haben. Die Ware wurde im Amazon Logistikzentrum gelagert und direkt von dort versendet. Deshalb können wir zum Versand leider keine Auskunft geben. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich direkt an den Amazon Kundenservice. In diesem Fall übernimmt Amazon den kompletten Kundenservice und kann Ihnen hierbei weiterhelfen. Hier können Sie direkt Kontakt aufnehmen: https://www.amazon.de/gp/help/contact-us
Alternativ können Sie unter der Rufnummer 0800 3638469 direkt beim Amazon Kundenservice anrufen. Halten Sie hierbei bitte Ihre Bestellnummer bereit!
Da die Rücksendekosten oft in keinem Verhältnis zum Warenwert stehen, hat der Gesetzgeber in Deutschland seit 2014 die Rechtslage geändert um Verkäufer vor den teilweise unverhältnismäßig hohen Kosten zu schützen. Seit dem 13.06.2014 gilt folgende Rechtslage: Der Verbraucher hat die unmittelbaren Kosten der Rücksendung kraft Gesetzes zu tragen. Der Unternehmer muss dem Verbraucher diese Pflicht nicht mehr vertraglich auferlegen, weil sie den gesetzlichen Grundfall darstellt. Dennoch informieren wir alle Kunden vorher darüber. In unseren Verkäuferinformationen auf Amazon und in unserer Widerrufsbelehrung heißt es dazu: "Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren."

Bewerbungen / Stellenausschreibungen

Bitte stellen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zur Verfügung. Dabei sollten enthalten sein:
  • Ein individuelles Anschreiben / Bewerbungsschreiben
  • Ihren Lebenslauf
  • Ihre Zeugnisse und Arbeitszeugnisse
Hier können wir leider keinen Zeitrahmen nennen, da die Bearbeitung der Bewerbungen von vielen internen Faktoren abhängig ist. In der Regel werden Sie innerhalb von 2-4 Wochen zu einem Vorstellungsgespräch/Einstellungstest eingeladen oder erhalten spätestens nach 8 Wochen eine schriftliche Absage. Falls Sie sich schriftlich beworben haben, erhalten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen von uns zurück gesendet.